Gewaltprävention und soziales Lernen im Verbund in Niedersachsen

Safer Internet Day 2018 | Online „alles unter Kontrolle?!“

Auch in diesem Jahr ruft die EU-Initiative klicksafe bundesweit wieder Schulen, Unternehmen und Organisationen dazu auf, sich mit eigenen Aktionen, Projekten und Veranstaltungen am internationalen Safer Internet Day zu beteiligen. Weltweit wird der Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet am 6. Februar 2018 in mehr als 100 Ländern veranstaltet. Inhaltlich rückt klicksafe das Thema „Alles unter Kontrolle?!" in den Fokus. Wie souverän und selbstbestimmt gehen insbesondere Jugendliche mit dem Internet um?

Alle Informationen finden Sie unter www.klicksafe.de/sid.

weiterlesen

Rund um Smartphone, Tablet, PC und Internet - Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer

Das LKA Niedersachsen hat eine Handreichung erarbeitet, die schnell, kurz und übersichtlich Antworten gibt auf die häufigsten Fragen, die Lehrerinnen und Lehrer im Hinblick auf die Nutzung von Internet und Social Media an die Polizei richten.

Diese Handreichung und viele weitere Hinweise finden sich im Ratgeber Internetkriminalität der Polizei Niedersachsen.

Das nifbe ist neuer Kooperationspartner bei PaC-Prävention als Chance

 

Das vom Landeskriminalamt Niedersachsen (LKA NI) und dem Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/Landesunfallkasse Niedersachsen (GUVH/LUKN) gemeinsam getragene Programm PaC-Prävention als Chance hat mit dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) einen neuen Kooperationspartner gewonnen. Das bedeutet ein deutliches Plus an wissenschaftlicher Beratungskompetenz, nicht nur für die hier organisierten Kindertageseinrichtungen.

 

weiterlesen

Weitere Meldungen