PaC - Meldungen

Materialien und Tipps für Pädagogen

Cybermobbing - Tipps für Lehrkräfte
Auf der bundesweiten Präventionsseite www.polizei-beratung.de wurde eine Seite zu Cybermobbing eingerichtet. Die Schule/Schulleitung muss nach Bekanntwerden eines Falles von Cybermobbing sofort regieren. Hier finden Sie Tipps:

http://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/cybermobbing/tipps-fuer-lehrer.html

time4teen - Wer besser informiert ist, hat den vollen Durchblick:

Die Internetseite der Polizei für Kinder und Jugendliche.

http://time4teen.de/

Ratgeber Internetkriminalität - Polizeiexperten beantworten Ihre Fragen
Der Ratgeber Internetkriminalität der niedersächsischen Polizei bietet den Besuchern ausführliche und aktuelle Informationen zum Thema Cybercrime und gibt in den verschiedenen Unterbereichen präventive Tipps und Hinweise, wie sich jeder Internetnutzer vor Cyberkriminellen mit einfachen Mitteln schützen kann, bzw. diese erkennen kann. Neben aktuellen Meldungen, Downloads und Links zu weiteren Internetseiten wird zusätzlich die Möglichkeit geboten, sich über ein Kontaktformular mit persönlichen Fragen bei den Experten der Polizei zu melden. Diese Fragen werden innerhalb kurzer Zeit beantwortet.

www.polizei-praevention.de

Frohe Weihnachten und ein gutes erfolgreiches neues Jahr

Das PaC-Team (LKA Niedersachsen / GUV Hannover) bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und wünscht Ihnen ein frohes Fest und ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2014.

Infoaustausch zwischen Kommunen und Anbietern gelungen !!!

Die PaC-Programmträger vom GUV und dem LKA luden am 24.10.2013 ins Stadteilzentrum KroKuS in Hannover ein.

Ziel dieses Treffens sollte neben dem gegenseitigen Kennenlernen auch ein Informationsaustausch zur Sicherung und / oder Steigerung der Qualität bei der Umsetzung der Präventionsprojekte vor Ort sein.

Anbieter von Projekten, Vertreter aus den PaC-Kommunen und vom Landespräventionsrat nahmen an diesem Treffen teil. Die Niedersächsische Landesschulbehörde war leider verhindert.

Intensive Diskussionen über einzelne Maßnahmen und deren Umsetzungsmöglichkeiten in den Kommunen erhielten ein großes Zeitfenster bei der Veranstaltung.

Alle Beteiligten konnten von diesem Informationsaustausch profitieren und haben unterschiedlichste Entwicklungsideen mitgenommen.

Es waren sich alle darüber einig, dass eine Wiederholung eines solchen Treffens sinnvoll ist.

Alles Gute für das Schuljahr 2013/14

Die Lehrkräfte haben das nächste Schuljahr schon vorbereitet, die Eltern die Materialen aufgefrischt und die Schülerinnen & Schüler bereiten sich darauf vor, wieder einem geregelten Schulalltag nachzugehen. Kurz gesagt, die Ferien sind vorbei und es geht wieder los.

Dieses Schuljahr ist deutlich länger und wir wünschen allen, dass dies positive Auswirkungen auf den Schulalltag hat.

Wir wünschen allen einen guten Start und freuen uns auf eine gute und kreative Zusammenarbeit.


PaC - auf dem 9. Niedersächsischen Präventionstag

In diesem Jahr findet der 9. Niedersächsische Präventionstag am 18.09.2013 in der Universität Hildesheim statt. Die Veranstaltung, die vom Landespräventionsrat und vom Landeskriminalamt organisiert wird, steht unter dem Motto "Gemeinsam für ein sicheres Zuhause". Unter diesem Thema wird einiges zum präventiven Einbruchschutz päsentiert werden. Doch auch andere Themenbereiche werden vertreten sein.

Das PaC - Team wird wieder mit einen Stand anwesend sein und zur Umsetzung und Weiterenwicklung des PaC-Programmes informieren und beraten.  

Besuchen Sie uns am Stand, wir freuen uns auf interessante und anregende Gespräche.

Ihr PaC-Team