Coaching für Erzieherinnen und Erzieher

"Mehr Gelassenheit"

Coaching-Tage für Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen

Im Arbeitsalltag einer KiTa sehen sich Erzieherinnen und Leiterinnen jeden Tag mit der Herausforderung konfrontiert, trotz wachsender Hektik verlässlich und verantwortungsvoll im Kontakt mit Kindern und Eltern zu bleiben - „wie ein Fels in der Brandung“. Oftmals werden die Grenzen der Belastbarkeit überschritten. Die Coaching-Tage sollen....

 

Raum zur Selbstwahrnehmung geben, zur Reflexion und Neuorientierung, damit die Arbeit gelingt. Dabei stehen eigene Bedürfnisse und Leitsätze im Mittelpunkt der Veranstaltung. Denkanstöße und praktische Ideen können zu der Fähigkeit verhelfen, Stress unschädlich zu machen.


Was wollen wir erreichen?

  • Aus dem Abstand eigenes Rollenverhalten erkennen
  • Leitsätze überprüfen und evtl. verändern
  • Bessere Selbstfürsorge
  • Von re-aktivem zu pro-aktivem Verhalten kommen
  • Strategien für gelingende Kommunikation lernen
  • Ressourcen kreativ nutzen

So arbeiten wir:

  • Erlebnisvortrag "Vom Oje-Prinzip zum Aha-Prinzip"
  • Emotionsregulierende Übungen
  • Partnerarbeit zur gegenseitigen Unterstützung
  • Austausch in Kleingruppen und im Plenum
  • Einführung in "Empathische Kommunikation"
Hintergrund:
Theorien aus der Positiven Psychologie, dem Systemischen Coaching und der Gewaltfreien Kommunikation bilden neben dem praktischen Erfahrungsreichtum der Referentin die Grundlage für diese Gelegenheit zur Persönlichkeitsentwicklung.

Die Dipl.-Sozialpädagogin Jutta Berg ist in freier Praxis als Coach und Supervisorin tätig und hat viele Jahre in der Fortbildung von KiTa-Personal gearbeitet. Kreative Einfälle, Bewegung und Abwechslung kennzeichnen die Veranstaltung.

Nach Durchführung des ersten Coaching-Tages erfolgt - nach Festlegung mit den Teilnehmerinnen - ein zweiter Coaching-Tag, um den Transfer des Gelernten in den Arbeitsalltag zu überprüfen, Fragen zu klären und Erfolge zu festigen.

Die Gemeinde Uetze war hierbei Pilot-Standort für die Durchführung dieses neuen PaC-Bausteins und hat das Coaching für Kita-LeiterInnen und deren StellvertreterInnen im November 2012 und Januar 2013 erstmals an einem PaC-Standort durchgeführt.